Welche Zahlungsarten gibt es?

Recolize ist ein Software-as-a-Service, bei dem Sie verbrauchsabhängig pro Monat bezahlen.
Hierfür stehen Ihnen folgende Zahlungsarten zur Verfügung:

  • PayPal
  • Lastschrift/Bankeinzug
  • Kreditkarte

Weitere Informationen zu PayPal finden sie hier.

Was ist das Recolize Brain?

Das Recolize Brain ist die Standard-Empfehlung für alle Ihre Nutzer und greift auf allen Seiten Ihres Shops. Wenn Sie keine spezielle Empfehlung mit beispielsweise zusätzlichen Filtern erstellt haben, dann werden immer die Empfehlungen aus dem Recolize Brain an Ihre Kunden ausgeliefert.

Wo werden die Daten gespeichert?

Datenschutz hat bei uns oberste Priorität. Die kompletten Daten (z.B. die kompletten Besucher- und Kunden-Trackingdaten) werden daher in Rechenzentren in Deutschland gespeichert.

Wie gut ist die Performance / Ladezeit der Empfehlungen?

Recolize wurde speziell auf Performance optimiert, so dass die personalisierten Empfehlungen in der Regel in unter 100ms angezeigt werden. Da Recolize als Software-as-a-Service läuft, ist dies vollkommen unabhängig von Ihrem Hosting-Paket und beeinflusst die Ladezeit Ihrer Website oder Ihres Shops überhaupt nicht.

Die Bilder im Recolize-Karussell werden nicht mehr angezeigt – was kann ich tun?

Wenn die Bilder in den Recolize-Karussellen nicht mehr angezeigt werden, liegt dies in der Regel daran, dass die Bilder nicht mehr unter den URLs verfügbar sind, die im Produktfeed angegeben sind, den Sie Recolize zur Verfügung stellen. Je nach verwendetem System müssen unterschiedliche Punkte geprüft werden.

Magento

Mögliche Ursachen in Magento sind

  • der Bildercache manuell über das Magento-Backend geleert wird
  • der Magento-Cron läuft nicht mehr läuft
  • das PHP-Speicherlimit für den Prozess der Bildgenerierung wurde erreicht

Als Lösung muss der Produktfeed in Magento neu generiert werden und in Recolize der Import manuell angestoßen werden:

  1. Im Magento-Backend unter System > Import/Export > DataFlow – erweiterte Profile den jeweiligen Recolize-Feed neu generieren. Hierzu auf das Profil klicken (die Profile der Recolize-Feeds beginnen mit „Recolize: „) und links im Tab „Starte Profil“ den Button „Profil in Popup ausführen“ wählen.
  2. Im Recolize-Tool die jeweilige Domain aufrufen und neu speichern.

Wenn der Magento-Cron korrekt läuft, wird der Recolize-Feed täglich neu generiert und in Recolize importiert, d.h. spätestens nach einem Tag ist das Problem zudem automatisch behoben.

Besteht das Problem weiterhin muss geprüft werden, ob das PHP-Speicherlimit ausreichend ist und dies ggfs. erhöht werden (PHP-Einstellung memory_limit).

Welche Daten werden verwendet, um personalisierte Empfehlungen zu generieren?

Wenn ein Besucher Ihrer Seite unbekannt ist und die Seite z.B. zum ersten Mal besucht, werden seine Klicks auf Produkte, das Hinzufügen zum Warenkorb, der Kauf und viele weitere Interaktionen mit der Seite getrackt. Jedes Mal wenn der Benutzer klickt oder sich durch die Website bewegt, werden sein Profil und seine Empfehlungen entsprechend in Echtzeit aktualisiert.

Wenn sich der Besucher einloggt oder bereits eingeloggt ist, dann werden die Daten in seinem Benutzerprofil gespeichert.

Wo kann ich meine Recolize PDF Rechnung herunterladen?

Sie können Ihre Rechnungen im Recolize Tool herunterladen:
Meine Domains > Klick auf die Domain > Download

Wie ermittelt Recolize die Top 10 URLs im Dashboard?

Im Recolize Tool findet man auf dem Dashboard 2 Widgets, die die Top und Flop 10 URLs anzeigen. Hier werden jeweils die URLs angezeigt, auf denen die personalisierten Empfehlungen am besten bzw. am schlechtesten performen.

Ob und welche URLs in den beiden Listen erscheinen, bestimmt Recolize anhand von intelligenten Logiken automatisch. Hierzu werden Conversions, Umsatz, Anzahl Klicks und Views, etc. verglichen und über komplexe Algorithmen miteinander ins Verhältnis gesetzt.

Insbesondere den Flop 10 URLs sollten Sie Beachtung schenken. Mit einem Klick auf die URL erhalten Sie im Tool weitere Informationen und Handlungsempfehlungen unserer smarten Customer Intelligence Logik.
Beispielsweise kann es sinnvoll sein, die Empfehlungskonfiguration anzupassen und nur niedrigpreisige Produkte oder nur Artikel aus einer bestimmten Kategorie anzuzeigen.

Wann zählt ein Kauf als Conversion?

Recolize verwendet das sogenannte Conversion-Tracking, um zu ermitteln, welche Artikel über die personalisierten Produktempfehlungen von Ihren Kunden gekauft werden. Damit haben Sie ein mächtiges Werkzeug, um im Recolize Tool die Konfiguration der Recommendations zu optimieren und so mehr Umsatz über die Produktempfehlungen zu generieren.

Ein Artikelkauf wird nur dann als Recolize Conversion getrackt, wenn genau der Artikel gekauft wird, der zuvor im Recolize Widget geklickt wurde.

Ein Artikelkauf wird als Recolize Conversion erfasst, wenn dieser in nahem zeitlichen Bezug zu der Interaktion mit der Empfehlung erfolgt.

Recolize erhält lediglich die Information über die gekauften Artikel und selbstverständlich keinerlei persönliche Daten Ihrer Kunden wie Adresse, Email, etc.

Wie wird der Recolize Opt-out integriert?

Recolize erstellt zur Generierung von personalisierten Empfehlungen pseudonyme Benutzerprofile, die ausschließlich mit einem entsprechenden Cookie auf dem System des Endnutzers mit diesem in Verbindung gebracht werden können und nur auf Ihrer eigenen Website bzw. Ihrer eigenen Domain verwendet werden können. Dieses Cookie enthält eine zufällig generierte Nutzerkennung und kann mit dem Recolize Opt-out vom Website-Besucher deaktiviert werden. Bitte nehmen Sie einen entsprechenden Hinweis in Ihre Datenschutzbestimmungen auf.
Die Recolize-Empfehlungen funktionieren auch mit aktivem Opt-out weiterhin problemlos und es werden nicht personalisierte, sondern nur Produkt-bezogene Cross-Sells und Bestseller ausgeliefert, die die Conversion-Rate Ihrer Website optimieren.

Zur Integration des Recolize Opt-out müssen Sie nur folgenden Link zu Ihren Datenschutzbestimmungen hinzufügen. Der Link funktioniert vollautomatisch und zeigt den passenden Text abhängig vom aktuellen Recolize Opt-out Status des Website-Besuchers an:

<a class="recolizeOptOut" href="#" onclick="return false;" data-activate-opt-out-text="Opt-out aktivieren" data-deactivate-opt-out-text="Opt-out deaktivieren"></a>

Bitte ersetzen Sie die farbigen Textteile mit Ihren individuellen Texten, falls gewünscht. Der Text wird automatisch ausgetauscht:

  • „Opt-out aktivieren“: dieser Text wird angezeigt, wenn der Recolize Opt-out nicht aktiviert ist. Mit Klick auf den Link wird der Recolize Opt-out aktiviert und der Text wechselt zu „Opt-out deaktivieren“.
  • „Opt-out deaktivieren“: dieser Text wird angezeigt, wenn der Recolize Opt-out bereits aktiviert ist. Mit Klick auf den Link wird der Recolize Opt-out deaktiviert und der Text wechselt zu „Opt-out aktivieren“.
MichaelAllgemein